Welche Angaben gehören dort hinein?

Lehrerin Lore hat sich überzeugen lassen, dass ein Impressum notwendig ist und möchte nun wissen, welche Angaben sie dort machen muss.

Welche Angaben das Impressum im Einzelnen enthalten muss, ergibt sich aus § 5 Abs. 1 TMG bzw. § 55 RStV. Folgende Angaben sind bei einer Schule erforderlich:

  •  Name und Anschrift des Diensteanbieters und ggf. dessen Rechtsform,
  • der Vertretungsberechtigte des Diensteanbieters,
  • bei journalistisch – redaktionell gestalteten Angeboten auch Name und Anschrift des Verantwortlichen,
  • die E-Mail-Adresse und Telefonnummer des Diensteanbieters
  • sowie ggf. die Bezeichnung der Aufsichtsbehörde und Angaben zu dem Register, in das der Diensteanbieter eingetragen ist wie z.B. das Handelsregister.